06.07.2018

Arbeitsbesuch des Schweizerischen Oberzolldirektors

Am 6. Juli 2018 empfingen Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und Regierungsrätin Dominique Gantenbein Oberzolldirektor Christian Bock anlässlich eines Arbeitsbesuchs in Vaduz.

Im Zentrum des Gesprächs zwischen Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und dem Oberzolldirektor standen Themen wie die eingeführten Strafzölle seitens der USA und deren Auswirkungen auf die schweizerische und damit auch die liechtensteinische Exportindustrie. Christian Bock informierte seinerseits über den Stand des Projektes DaziT, das neue IT-gestützte Verzollungssystem für den Warenverkehr.

Regierungsrätin Dominique Gantenbein konnte sich mit Oberzolldirektor Bock insbesondere über die aktuelle Migrationslage in Europa sowie die daraus resultierenden Herausforderungen austauschen. Die Innenministerin hob anlässlich des Gesprächs, an welchem auch Polizeichef Jules Hoch teilnahm, die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Grenzwachtkorps hervor.

    Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und der schweizerische Oberzolldirektor, Christian Bock


  • Regierung
  • Regierungsmitglieder
  • Adrian Hasler
  • Daniel Risch
  • Mauro Pedrazzini
  • Aurelia Frick
  • Dominique Gantenbein
  • Stellvertreter
  • Mitglieder der Regierung des Fürstentums Liechtenstein seit 1862
  • Ministerien
  • Ministerium für Präsidiales und Finanzen
  • Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
  • Ministerium für Gesellschaft
  • Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur
  • Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt
  • Regierungssekretär
  • Mediathek
  • Kontakt